Title:

Scientology

Description:  In der Vorstellung der Scientology-Mitglieder gibt es zwei Hälften des Verstandes...
deutsch
  
ISBN: 3423050012   ISBN: 3423050012   ISBN: 3423050012   ISBN: 3423050012 
 
  Wir empfehlen:       
 

Scientology

In der Vorstellung der Scientology-Mitglieder gibt es zwei Hälften des Verstandes. Der analytische Verstand denkt logisch und zeichnet jeden Moment auf, 25 Bilder pro Sekunde und 52 Wahrnehmungen werden dazu benutzt. Der reaktive Verstand ist genau das Gegenstück, er ist für negative Emotionen, Handlungen oder für negatives Denken verantwortlich. Wenn es nur den analytischen Verstand geben würde, würden die Menschen laut Scientology keine Fehler machen.
Um bei einem Menschen auf die Ebene eines "Clears" zu heben, das heißt vorübergehend seinen reaktiven Verstand aus zu schalten, wird eine Methode verwendet, die Auditing genannt wird. Bei dieser Methode werden immer wieder die schlechten Erlebnisse, sogenannte Engramme, aus der Vergangenheit zurückgerufen, um sie so "wirkungslos" zu machen. Das erste entdeckte Engramm nennt sich "Basic-Basic".
Beispiel Autounfall: Wenn ein solches Engramm festgestellt worden ist, muß der Auditierte, der Mensch, der auf die Ebene eines "Clears" gehoben werden soll, sich die Bilder des Autounfalls immer wieder ins Gedächtnis zurückrufen, bis er keine Angst mehr vor ihnen hat.
Das ganze wird von einem Auditor geleitet, der manchmal auch noch von einem "Case Supervisor" kontrolliert, bzw. beraten wird. Der Auditor hat ein Gerät, ein Hubbard-Elektrometer, das seelische Veränderungen durch Nadelausschläge aufzeichnet. Es ähnelt einem Lügendetektor.
Wenn alle Engramme "gelöscht" wurden, ist der Zustand eines "Clears" erreicht. Die Methode des Auditing wird von Kritikern als sehr gefährlich angesehen, weil die Auditor, die Leiter, meist in keiner Weise qualifiziert sind. Die Anhänger der Scientology-Kirche glauben, daß die Menschen von den "acht Dynamiken" geleitet werden, die auch durch die acht Spitzen am Scientology-Kreuz symbolisiert werden:
  1. "Selbst-Dynamik" - das Streben, als Individuum zu existieren und sich selbst zu entfalten
  2. "Sex-Dynamik" - das Streben nach zwischenmenschlichen Bindungen und Gründung einer Familie
  3. "Gruppen-Dynamik" - der Drang nach Zugehörigkeit zu einer größeren Gemeinschaft, Berufs-, Sport- oder Interessengruppe
  4. "Menschheits-Dynamik" - der Drang zum Dasein als Menschheit
  5. "Tier-Dynamik" - der Drang zum Überleben durch den Fortbestand der Tier- und Pflanzenwelt
  6. "Universal-Dynamik" - der Drang nach Überleben durch das physikalische Universum
  7. "Spiritual-Dynamik" - der Drang nach einem Dasein als geistliches Wesen
  8. "Unedlichkeits-Dynamik" - der Drang nach Unendlichkeit, nach Überleben durch Gott als unbestimmter Urgrund.
Es gibt auch einen Ehrenkodex, den man befolgen sollte. Wer Vollzeit-Mitglied der Kirche ist, unterliegt den strengen Ethik-Regeln. Das Einhalten dieser Regeln wird von "Ethik-Beamten" beobachtet. Es gibt je nach Einhaltung Belohnungen oder Bestrafungen.
So ist z.B. für den Zustand "Power" folgende Belohnung vorgesehen: Erhält volle Bezahlung und Kredite im Kurssystem der Scientology, goldener Stern hinter dem Namen am Informationsbrett.
Für den Ethik-Zustand "Doubt" ist folgende Bestrafung vorgesehen: Keine Bezahlung, muß im besonderen Bereich unter strenger Bewachung arbeiten, einfache Arbeitsuniform oder Kleidung, 15 stündige "Wiedergutmachungsarbeit", sämtliche Scientology-Materialien müssen dem Ethik-Beamten zur Aufbewahrung übergeben werden, orangenes Fähnchen hinter dem Namen am Informationsbrett, orangene Armbinde.
Wer aus der Sekte austreten will, nachdem sein 5-Jahres-Vertrag als "Stab-Mitglied" abgelaufen ist, wird Freeloader genannt. Wenn er wirklich wieder austritt, wird ihm die "Freeloaderbill" geschickt, eine Rechnung, die sich bis auf 20.000,- DM belaufen kann, weil die bis dahin angeblich stark verbilligten oder kostenlosen Kurse nachbezahlt werden müßten.


Wir respektiert sämtliche Firmennamen und Warenzeichen.
"SCIENTOLOGY" ist ein eingetragener Makenzeichen von Religious Technology Center ("RTC") und/oder Church of Scientology International ("CSI").
  
Bürgerliches Gesetzbuch BGB: mit Allgemeinem Gleichbehandlungsgesetz, BeurkundungsG, BGB-Informationspflichten-Verordnung, Einführungsgesetz, ... Rechtsstand: 1. August 2012
Siehe auch:
Handelsgesetzbuch HGB: ohne Seehandelsrecht, mit …
Strafgesetzbuch StGB: mit Einführungsgesetz, …
Grundgesetz GG: Menschenrechtskonvention, …
Arbeitsgesetze
Basistexte Öffentliches Recht: Rechtsstand: 1. …
Aktiengesetz · GmbH-Gesetz: mit …
 
   
 
     

This web site is a part of the following projects: SchoolLecture.com, StudyPaper.com.
this article was contributed by an author, how wishes to remain anonymous.

Back to the topic sites:
SchoolLecture.com/Startseite/Wissenschaft/Theologie
StudyPaper.com/Startseite/Gesellschaft/Religion

External Links to this site are permitted without prior consent.
   
  deutsch  |  Set bookmark  |  Send a friend a link  |  Copyright ©  |  Impressum